Nov 19, 2019 Last Updated 2:07 PM, Oct 14, 2019

Lernwelten 2019

12. - 13. September 2019, Fachhochschule Kärnten, Campus Klagenfurt &...

Willkommen bei der Pädagogik der Gesundheitsberufe

„Pädagogik der Gesundheitsberufe - Die Zeitschrift für den interprofessionellen Dialog“ (kurz: PdG) ist das wissenschaftliche Journal mit dem Ziel, die Entwicklung von und die Diskussion um Pädagogik und Didaktik der Gesundheitsberufe zu forcieren und bietet Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen im Bereich der Pflege- und Gesundheitswissenschaft die Möglichkeit, ihre Arbeiten zu publizieren. In der PdG werden in erster Linie Originalarbeiten (empirische Arbeiten, Metasynthesen, methodische und theoretische Diskurse, Praxisprojekte) mit dem Fokus auf Pädagogik der Gesundheitsberufe veröffentlicht. Alle wissenschaftlichen Beiträge, die in der Pädagogik der Gesundheitsberufe publiziert werden, unterliegen einer systematischen Begutachtung und Bewertung. Jeder eingereichte Beitrag wird von zwei unabhängigen Expertinnen oder Experten im Peer-Review-Verfahren nach definierten Kriterien geprüft (siehe Editorial Board). Es gelangen nur jene Beiträge in das Peer-Review-Verfahren, die bei der Ersteinreichung den internationalen Standards und Gepflogenheiten wissenschaftlicher Publikationen und den vorgegebenen Richtlinien entsprechen. PdG ist die wissenschaftliche, interdisziplinäre und zukunftsweisende Fachzeitschrift für alle Lehrenden in Berufsgruppen des Gesundheitswesens. Sie erscheint in den deutschsprachigen Ländern als Print- und Onlineausgabe.

Aktuell 218 Fachartikel in 27 Ausgaben

Neue Rezensionen

  • Mörzinger
    14 Okt 2019

    Mörzinger - Ein dritter Ort des Lernens

    1596
    Mörzinger, G. Ein dritter Ort des Lernens - Lernbereich Training und TransferEin Leitfaden zur Implementierung des LTT in der PflegeausbildungFacultas, Wien, 2018, 126 S., 24,20 €, ISBN…
  • Pflege Heute
    23 Jul 2019

    Pflege heute - 7. Auflage

    152
    Menche, N. (Hrsg.)Pflege heuteLehrbuch für PflegeberufeElsevier (Urban&Fischer), München, 2011, 7. Aufl., XXI und 1593 S.75 €, ISBN 978-3-437-26778-9 Pflege heute erscheint im 23. Jahr zum 7. Mal.…
  • TREBSDORF Biologie Anatomie Physiologie
    07 Jan 2019

    Trebsdorf, M. - Biologie, Anatomie, Physiologie

    504
    Trebsdorf, M.Biologie, Anatomie, PhysiologieLehrbuch und Atlas. (EUROPA FACHBUCHREIHE für Berufe im Gesundheitswesen)Verlag Europa-Lehrmittel, Haan-Gruiten, 2017, 14. Aufl., 528 S. und CD-ROM, 33,50…
  • PORJALALI Lernkarten Anatomie und Physiologie 5. Auflage
    07 Jan 2019

    Porjalali, S. - Lernkarten Anatomie und Physiologie

    509
    Porjalali, S.Lernkarten Anatomie und PhysiologieFür Pflege- und andere GesundheitsfachberufeElsevier (Urban & Fischer) Verlag. München 2018, 5. Aufl., 196 Karten, 24,99 €, ISBN 978-3-437-26008-7 Die…

datenbankbanner 2

beitrag einreichen banner

probezugang

Aus der Redaktion

kellerer deufert schermann
Juli 02, 2019

UMIT-Wissenschaftler wurden vom Wissenschaftsministerium für den Ars Docendi – Staatspreis für exzellente Lehre nominiert

in Nachrichten by Franziska Reuther
UMIT-Wissenschaftler wurden vom Wissenschaftsministerium für den Ars Docendi – Staatspreis für exzellente Lehre nominiert Hall in Tirol, den 27. Juni 2019 Ende Juni wurde vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) bereits zum…
srh
Juli 02, 2019

„Praxisbezogene Lehre ermöglichen“

in Nachrichten by Franziska Reuther
„Praxisbezogene Lehre ermöglichen“ Gera, 21.06.2019 Prof. Dr. Sahmel verstärkt Team der SRH Hochschule für Gesundheit am Campus Stuttgart im Master-Studiengang Medizinpädagogik Seit längerer Zeit wird in der Lehrerbildung der Pflege- und Gesundheitsberufe für…
Frankfurt UAS Pressemotiv 062A2031 Braum2
Januar 28, 2019

Pflegekräfte können Bachelor in Berufspädagogik draufsatteln

in Nachrichten by Franziska Reuther
Pflegekräfte können Bachelor in Berufspädagogik draufsatteln Start nur zum Sommersemester / Bewerbungsschluss für Masterstudiengänge der Frankfurt UAS beachten Frankfurt am Main, 23. Januar 2019. Wer eine Ausbildung und Berufserfahrung in einem Pflege- und…
pflegekammer niedersachsen
Januar 24, 2019

Land überträgt Verantwortung der Weiterbildung an die Pflegekammer

in Nachrichten by Andreas Lauterbach
WEITERBILDUNGSEINRICHTUNGEN TREFFEN SICH IN HANNOVER Land überträgt Verantwortung der Weiterbildung an die Pflegekammer Zu einer ersten Arbeitssitzung treffen sich heute Vertreterinnen und Vertreter von 32 niedersächsischen Weiterbildungseinrichtungen und der…
csm 2018 12 03 20Pflegeberufegesetz 20Gruppenbild 585c409cb3
Januar 22, 2019

„SchulBerEit“ - FH Bielefeld und DIP unterstützen Pflegeschulen in Nordrhein-Westfalen bei der Entwicklung schulinterner Curricula

in Nachrichten by Franziska Reuther
Nach langjährigen Vorbereitungen wird die Ausbildung in den Pflegeberufen in Deutschland ab 2020 grundlegend reformiert. Diese Reform geht mit weitreichenden Veränderungen für die Pflegeschulen und für die Träger der praktischen Ausbildung einher. Die…

Forschung

Pflegebeauftragter Westerfellhaus ist Schirmherr des Marie Simon Pflegepreises

20. Jun 2018 775
image.png
Die diesjährige Verleihung des Marie Simon Pflegepreises wird unter der Schirmherrschaft…

Erste Ausschreibung des Förderpreises 
„Otsuka team award psychiatry+“

22. Mai 2018 1086
Otsuka Holdings logo.svg
Erste Ausschreibung des Förderpreises „Otsuka team award psychiatry+“ Otsuka Pharma GmbH…

Ausschreibung Lohfert-Preis 2018

03. Jan 2018 1248
maike
Ausschreibung Lohfert-Preis 2018 Thema: Kulturwandel im Krankenhaus - Multidimensionale…

Pressespiegel

  • SP
    August 03, 2018 Pressespiegel

    Die Schwester/Der Pfleger 7-2018

    Im ersten Beitrag des Juli-Heftes 2018 von Die Schwester/Der Pfleger wird der neue Expertenstandard „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“ vorgestellt. Im Anschluss daran werden Versorgungsprojekte vorgestellt, bei den Menschen mit…
  • Pflegezeitschrift
    August 03, 2018 Pressespiegel

    Pflegezeitschrift 7-2018

    Das Juli-Heft 2018 der Pflegezeitschrift startet mit Interviews zur Zukunft der Ausbildung in den Pflegeberufen. Dabei spielt die Frage der Generalistik eine zentrale Rolle, und es wird die Ausbildung in Schweden berichtet – „Lernen im Team“. Der Einsatz von…
  • Mabuse
    August 03, 2018 Pressespiegel

    Dr. med. Mabuse 234

    Das Heft 234 von Dr. med. Mabuse startet mit einem Pro- und contra-Artikel zu der Frage, ob eine Zuckersteuer erhoben werden sollte („Limosteuer“). Es wird über eine Fachtagung zu Kindern und Jugendlichen mit Pflegeverantwortung berichtet. Der…
  • Heilberufe
    August 03, 2018 Pressespiegel

    Heilberufe 7-8-2018

    Das Juli-/August-Heft 2018 von Heilberufe enthält zwei PflegeKollegs zu folgenden Themen:• Hautkrebs im Blick• Im Fokus: Rheuma.Ein weiterer Beitrag handelt von der Übergabe des Rettungsdienstes an das weiterversorgende Klinikteam. Über einen Museumsbesuch…
  • kinderkrankenschwester
    August 03, 2018 Pressespiegel

    Kinderkrankenschwester 7-2018

    I m ersten Beitrag des Juli-Heftes 2018 der Kinderkrankenschwester wird der Einfluss von Kinderarmut auf die physische und psychische Gesundheit von Kindern beschrieben. Im Anschluss daran wird die Problematik des Pflegenotstandes im Hinblick auf krane Kinder…
  • Altenpflege.jpg
    August 03, 2018 Pressespiegel

    Altenpflege 7-2018

    Das Juli-Heft 2018 der Altenpflege startet mit einem Pro- und Contra-Artikel zu dem Fünf-Punkte-Plan des Pflegebeauftragten der Bundesregierung. Der Schwerpunkt des Heftes ist der Mundgesundheit und Zahnpflege gewidmet – dies auch vor dem Hintergrund, dass ab…
  • PflegeRecht0001
    August 03, 2018 Pressespiegel

    PflegeRecht 7-2018

    Das Juli-Heft 2018 von PflegeRecht wird durch den 2. Teil der Ausführungen über die rechtlichen Bedingungen von ambulanten betreuten Wohngemeinschaften eingeleitet.Im Weiteren werden aktuelle Urteile zu folgenden rechtlichen Konfliktfeldern der pflegerischen…
  • intensiv
    August 03, 2018 Pressespiegel

    intensiv 4-2018

    Im ersten Beitrag des Heftes 4/2018 von intensiv werden die Ergebnisse einer Studie über die Berufsbiografische Auswirkungen durch die Betreuung Sterbender präsentiert. In einem weiteren Beitrag – „Wege zu einer ‚Angehörigenfreundlichen Intensivstation‘“ –…